AdWords Auslieferung – Änderungen!

Wer AdWords kennt und sich ein wenig damit beschäftigt weiß um die Möglichkeit der multiplen Anzeigentexte für eine Kampagne. Wir als AdWords Agentur mit Sitz in Köln wissen zudem um die Bedeutung dieser Tests, denn nicht immer ist es direkt auf Anhieb sicher, welche Anzeigentexte die besten sind und eingestellt werden sollen. Dazu kommt die Frage, ob nun nach Klicks oder nach Conversion Raten eingestellt werden soll. Google versucht bisher alle Anezigen einer Gruppe gleichmäßig auszuliefern – unabhängig der Voreinstellung. Diese Variante benutzt man um zu sehen welche Texte besser sind. Jetzt aber eine wichtig Änderung seitens Google für die bisherige Einstellung. Wenn einer Gruppe 30 Tage lang keine neue Anzeige hinzugefügt wird oder eine bestehende Anzeige bearbeitet wird, wird nach den 30 Tagen die Anzeigenauslieferung automatisch auf Klicks hin optimiert. Sollte sich innerhalb der 30 Tage in der Gruppe etwas ereignen (Hinzufügen oder Bearbeiten) beginnen die 30 Tage ab diesem Zeitpunkt von neuem.

Das solltest du wissen  Neue Features bei Google AdWords Update 2016