fbpx

3. Google Core-Update – Dezember 2020

Nach sieben Monaten hat Google ein neues Kernupdate veröffentlicht – das Kernupdate vom Dezember 2020.

Google  kündigte die  Einführung eines neuen Kernupdates an, des Kernupdates vom Dezember 2020. Dies ist das dritte Kernupdate des Jahres 2020, das erste war das Kernupdate für Januar 2020 und das zweite war das Kernupdate für Mai 2020 .

In der Vergangenheit hat Google etwa  alle paar Monate ein zentrales  Google-Algorithmus-Update veröffentlicht . Seit dem Kernupdate vom Mai 2020, das am 4. Mai 2020 stattfand, sind gerade mal sieben Monate vergangen. Die Einführung dieses Updates dauerte also viel länger als bei früheren Updates.

Die Ankündigung. Hier ist Googles Tweet, der dies ankündigt. Google sagte: „Später heute veröffentlichen wir ein umfassendes Update des Kernalgorithmus, wie wir es mehrmals im Jahr tun. Es heißt Core Update vom Dezember 2020. “

Die Einführung begann um 13:00 Uhr (MEZ). Google hat uns darüber informiert , dass Google mit der Einführung dieses Kernupdates für Dezember 2020 gegen 13:00 Uhr ET begonnen hat. Dies ist zweieinhalb Stunden, nachdem Google die Einführung angekündigt hat.

Google sagte: „Das Core Update für Dezember 2020 wird jetzt live eingeführt. Wie bei diesen Updates üblich, dauert die vollständige Einführung in der Regel ein bis zwei Wochen. “

Was tun, wenn Sie getroffen werden? Google hat Ratschläge gegeben, was zu beachten ist, wenn Sie in der Vergangenheit von einem Kernupdate negativ beeinflusst wurden. Es sind keine spezifischen Maßnahmen zur Wiederherstellung erforderlich, und tatsächlich bedeutet eine negative Auswirkung auf das Ranking möglicherweise nicht, dass etwas mit Ihren Seiten nicht stimmt. Google hat jedoch eine Liste mit Fragen angeboten, die zu prüfen sind, ob Ihre Website von einem Kernupdate betroffen ist

Interesse geweckt?

Dann lassen Sie uns doch gemeinsam einmal schauen, wo es aktuell noch Potenzial für Verbesserungen für Ihr Unternehmen gibt.