Bei Facebook ging es immer darum, dich mit dem zu verbinden, was du liebst. Das bedeutet Freunde und Familie, aber auch Produkte, Marken und Unternehmen. Seit Jahren verwenden und nutzen unsere Apps unsere Apps, um Dinge zu kaufen und zu verkaufen, angefangen von der Veröffentlichung eines Fahrradfotos mit der Überschrift „Zum Verkauf“ bis hin zum Verkauf Ihres Couchtischs auf dem Marktplatz und jetzt Einkaufsstilen Ihrer Lieblingsmarken und Influencer Instagram. Es waren die Menschen, die unsere Apps nutzen, die sich Social Commerce vorgestellt haben. Wir helfen ihnen dabei, dies zu verwirklichen. 

Wir möchten den Menschen einen Ort bieten, an dem sie die Freude am Einkaufen im Vergleich zur Kaufaufgabe erleben können. Und wir möchten kleinen Unternehmen helfen, sich anzupassen und es den Menschen zu erleichtern, Dinge zu entdecken und einzukaufen, die sie lieben.

Im Moment haben viele kleine Unternehmen Probleme, und da die Geschäfte schließen, versuchen immer mehr, ihr Geschäft online zu bringen. Unser Ziel ist es, das Einkaufen nahtlos zu gestalten und jedem, vom Kleinunternehmer bis zur globalen Marke, die Möglichkeit zu geben, mit unseren Apps mit Kunden in Kontakt zu treten. Aus diesem Grund starten wir Facebook-Shops und investieren in Funktionen unserer Apps, die Menschen dazu inspirieren, einzukaufen und den Online-Kauf und -Verkauf zu vereinfachen. 

Einführung in Facebook Shops

Facebook-Shops erleichtern es Unternehmen, einen einzigen Online-Shop einzurichten, auf den Kunden sowohl auf Facebook als auch auf Instagram zugreifen können. Das Erstellen eines Facebook-Shops ist kostenlos und einfach. Unternehmen können die Produkte, die sie anbieten möchten, aus ihrem Katalog auswählen und dann das Erscheinungsbild ihres Shops mit einem Titelbild und Akzentfarben anpassen, die ihre Marke präsentieren. Dies bedeutet, dass jeder Verkäufer, unabhängig von seiner Größe oder seinem Budget, sein Geschäft online schalten und mit Kunden in Kontakt treten kann, wo und wann immer es für ihn günstig ist. 

Menschen können Facebook-Shops auf der Facebook-Seite oder im Instagram-Profil eines Unternehmens finden oder sie durch Geschichten oder Anzeigen entdecken. Von dort aus können Sie die gesamte Sammlung durchsuchen, Produkte speichern, an denen Sie interessiert sind, und eine Bestellung aufgeben – entweder auf der Website des Unternehmens oder ohne die App zu verlassen, wenn das Unternehmen die Kaufabwicklung in den USA aktiviert hat.

Und genau wie wenn Sie in einem physischen Geschäft sind und jemanden um Hilfe bitten müssen, können Sie in Facebook-Shops ein Unternehmen über WhatsApp, Messenger oder Instagram Direct benachrichtigen, um Fragen zu stellen, Support zu erhalten, Lieferungen zu verfolgen und vieles mehr. In Zukunft können Sie den Shop eines Unternehmens anzeigen und direkt in einem Chat in WhatsApp, Messenger oder Instagram Direct Einkäufe tätigen. 

Wir beginnen heute mit der Einführung von Facebook-Shops, die in den kommenden Monaten weiter verbreitet sein werden. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir Shops mit Blick auf die Privatsphäre gebaut haben .

Wir investieren auch in Funktionen unserer Apps wie Instagram Shop, Live-Shopping und mehr, die in Facebook Shops integriert werden, um Kunden dabei zu helfen, Produkte zu entdecken, an denen sie interessiert sind, und den Kauf zu vereinfachen.

Instagram Shop: Ein neuer Ort, um Produkte und Marken zu entdecken

In diesem Sommer, beginnend in den USA, stellen wir den Instagram Shop vor, eine neue Möglichkeit, Produkte zu entdecken und zu kaufen, die Sie in Instagram Explore lieben. Sie können sich von Kollektionen von @shop inspirieren lassen, eine Auswahl Ihrer Lieblingsmarken und -schöpfer durchsuchen, nach Kategorien wie Schönheit und Zuhause filtern und die Looks, die Sie lieben, an einem Ort kaufen. Und später in diesem Jahr fügen wir der Navigationsleiste einen neuen Shop-Tab hinzu, sodass Sie mit nur einem Fingertipp zum Instagram-Shop gelangen. 

Live-Shopping-Funktionen

Seit Jahren verwenden Menschen Live-Videos in unseren Apps, um Produkte zu präsentieren, von Schuhgeschäften, die neue Turnschuhe ankündigen, bis hin zu Beauty-Influencern, die verschiedene Lippenstifte anprobieren. Jetzt machen wir es einfacher, Produkte in Echtzeit zu kaufen. In Kürze können Verkäufer, Marken und Entwickler Produkte aus ihrem Facebook-Shop oder -Katalog markieren, bevor sie live gehen. Diese Produkte werden am Ende des Videos angezeigt, sodass die Nutzer leicht darauf tippen können, um mehr zu erfahren und zu kaufen. Wir fangen an, dies mit Unternehmen auf Facebook und Instagram zu testen, und werden es in den kommenden Monaten allgemeiner einführen. 

Verbinden von Treueprogrammen mit Ihrem Facebook-Konto

Wir testen auch Möglichkeiten, wie Sie mit Unternehmen, die Sie lieben, leichter Belohnungen verdienen können, indem Sie Ihre Treueprogramme wie das Punkteprogramm in Ihrem örtlichen Café mit Ihrem Facebook-Konto verbinden können. Sie können Ihre Punkte und Belohnungen leicht sehen und verfolgen. Wir suchen nach Möglichkeiten, wie Sie kleinen Unternehmen helfen können, ein Treueprogramm in Facebook-Shops zu erstellen, zu verwalten und zu veröffentlichen. 

Mit Partnern zusammenarbeiten

Wir arbeiten auch enger mit Partnern wie Shopify, BigCommerce, WooCommerce, ChannelAdvisor, CedCommerce, Cafe24, Tienda Nube und Feedonomics zusammen, um kleinen Unternehmen die Unterstützung zu geben, die sie benötigen. Diese Organisationen bieten leistungsstarke Tools, mit denen Unternehmer ihr Unternehmen gründen und betreiben und online gehen können. Jetzt helfen sie kleinen Unternehmen beim Aufbau und Ausbau ihrer Facebook-Shops und nutzen unsere anderen Handelstools.

Wir hoffen, dass diese Tools den Druck, dem kleine Unternehmen derzeit ausgesetzt sind, verringern und Unternehmen jeder Größe dabei helfen können, sich auf die Zukunft vorzubereiten.

Recommended Posts