Google testet Grüne “Anzeige” Labels

Google scheint eine neue Farbe für die AdWords Ergebnisse zu testen: Die Icons neben den Display-URLs sind nun grün und nicht mehr gelb.   Zuerst schien nur das englische Google betroffen zu sein, doch mittlerweile melden sich mehr und mehr User aus ganz Europa.

Die AdWords Anzeigen passen daher farblich nun zu den dargestellten URLs in den SERPs. Ob das ganze bestehen bleibt oder nur ein einmaliger Test war ist noch nicht bekannt.
Sollte sich die Änderung allerdings durchsetzen sind mögliche Änderungen in den CTRs möglich.

 

Gute Inhalte sind zum Teilen da

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing

Interesse geweckt?

Dann lassen Sie uns doch gemeinsam einmal schauen, wo es aktuell noch Potenzial für Verbesserungen für Ihr Unternehmen gibt.