Google Updates – Was ist das?

Google Updates

Es gibt im Bereich der Suchmaschinenoptimierung wohl kaum etwas Vergleichbares (früher evtl. das Page Rank Update) im Bezug auf Angst und Vorfreude zugleich, wie die Google Updates.
In regelmäßigen Abständen finden beim Suchmaschinenbetreiber Google Updates statt. Mal betreffen Sie Algorithmus-Bereiche, mal die Darstellungen der SERP, oder wie in den letzten Jahren verstärkt die Bekämpfung von Spam. Anbei finden Sie eine Aufstellung der bisher bekannten Google Updates, sowie deren Rollout Daten und Aktualisieurngen.


09/2002 Erstes dokumentiertes Update
Qualität des Inhalts einer Webseite wird jetzt stärker für das Ranking in den SERPs gewichtet als die Anzahl der Backlinks


02/2003 Boston Update
Erstes, namentlich benanntes und angekündigtes Update; Vorstufe zum Fritz-Update.


07/2003 Fritz Update
Ende des sog. „Google Dance“ und Übergang zum „Everflux“; davor wurden Änderungen im Index nur etwa einmal monatlich ausgerollt


11/2003 Florida Update
Erstes massives Update gegen manipulative Webseiten und (vermutlich) Integration des sog. Hilltop-Algorithmus


01/2004 Austin Update
Bestrafung einiger gebräuchlicher Spam-Techniken wie unsichtbarer Text und Keyword-Stuffing


02/2004 Brandy Update
Einführung von Latent Semantic Indexing und erste Erkennung von Linknetzwerken


01/2005 NoFollow Update
Google überträgt über Links keine Bedeutung mehr, wenn sie mit dem NoFollow-Attribut gekennzeichnet werden


05/2005 Bourbon Update
Zielte wahrscheinlich im Kern auf das Handling von Duplicate Content ab


10/2005 Jagger Update
Neuer Algorithmus, um qualitativ minderwertige Backlinks und Linkfarmen besser zu erkennen


12/2005 Big Daddy Update
Technisches Update für die Kanonisierung von URLs und Weiterleitungen


11/2006 Supplemental Update
Gefilterte Webseiten (v.a. Duplicate Content) wurden (nur) im „Supplemental Index“ geführt und bei normalen Suchanfragen nicht angezeigt


2/2009 Vince Update
Bekannte Marken werden im Ranking anders behandelt und zum Teil bevorzugt

Der Algorithmus für Longtail-Suchen wird verschärft, das Ranking dafür wird anspruchsvoller


04/2010
Google Places gehörten seit 2009 zu den Google Maps und werden nun ein eigenständiges Marketing Tool


05/2010
Der Algorithmus für Longtail-Suchen wird verschärft, das Ranking dafür wird anspruchsvoller


06/2010
Google bringt das erste große und zuvor vorgestellte Update Caffaine raus.


08/2010 Brand Update
Wird nach einer Marke gesucht, erscheinen ab jetzt teilweise auch mehr als zwei Treffer pro Domain


23.02.2011 Panda #1
Start des Panda-Filters (auch „Farmer-Update“), dass v.a. auf Content-Farmen und nutzlose Inhalte (Thin Content) abzielt (nur US und engl. sprachig)

  • 11.04.2011 Panda #2
  • 09.05.2011 Panda #3
  • 21.06.2011 Panda #4
  • 23.07.2011 Panda #5

12.08.2011 Panda #6
Das Panda-Update damals als Version 2.4 gezählt) erreicht Deutschland und gleichzeitig viele andere Länder

  • 28.09.2011 Panda #7
  • 05.08.2011 Panda #8


18.10.2011 Not Provided
Suchanfragen im eingeloggten Zustand werden verschlüsselt, bei der Webanalyse werde diese Keywords nicht mehr angezeigt


03.11.2011 Freshness Update
Google bevorzugt bei bestimmten Suchanfragen für eine bestimmte Zeitspanne gezielt neue Inhalte


01.12.2011 Panda #9


12.01.2012 Search Plus your world
Google+ -Inhalte und –Autorenprofile werden massiv in die Suchergebnisse integriert


18.01.2012 Panda #10


19.01.2012 Page Layout 1
Erzeugte eine Rückstufung für Seiten, die zu viel Werbung über der Falz verwenden


27.02.2012 Venice Update
Zielte auf die Verbesserung lokaler Suchergebnisse ab


  • 27.02.2012 Panda #11
  • 23.03.2012 Panda #12
  • 10.04.2012 Panda #13


24.04.2012 Penguin #1
Hieß zunächst „Webspam-Update“ und wurde später umbenannt; zielt auf übertrieben optimierte Sites ab


27.04.2012 Panda #14

25.05.2012 Penguin #2

Zweites Update gegen überoptimierte Sites

08.06.2012 Panda #15

25.06.2012 Panda #16


07/2012 Link Alert
Google verschickt über die Webmastertools Warnungen über auffällige Backlink-strukturen


24.07.2012 Panda #17


10.08.2012 DMCA Penalty
Sites, die wiederholt Urheberrechtsverletzungen begehen, werden bestraft.


20.08.2012 Panda #18

18.09.2012 Panda #19


27.09.2012 Exact Match Domain
Das EMD-Update sorgte dafür, dass der dominante Einfluss von Keyword-Domains beim Ranking vermindert wurde


27.09.2012 Panda #20

05.10.2012 Penguin #3


09.10.2012 Page Layout 2
Zielt auf Seiten ab, die zu viel Werbung über der Falz anzeigen


  • 05.11.2012 Panda #21
  • 21.11.2012 Panda #22
  • 21.12.2012 Panda #23
  • 22.01.2013 Panda #24

14.03.2013 Panda #25
Letztes gesondertes Panda Update, ab jetzt wird Panda in den normalen Algorithmus integriert


21.05.2013 Domain Crowding
Ab der zweiten Seite der Suchergebnisse werden gezielt mehr oder besonders unterschiedliche Domains angezeigt


22.05.2013 Penguin 2.0
Sehr „weiches“ Update, das vermutlich insb. Auf eine OnPage-Überoptimierung abzielte


11.06.2013 Payday Loan Update
Gezielt Strafen für Spamsites aus dem PPC-Umfeld (Porno, Pills & Co.), die illegal Backlinks generieren


18.07.2013 Panda Recovery Einige frühere „Strafen“ wurden durch Änderungen an den Signalbewertungen geblockt


06.08.2013 In-depth Articles
Google fängt an, gezielt längere, offenbar bewährte Artikel in den Suchergebnissen anzuzeigen


20.08.2013 Hummingbird 1.0
Angekündigtes Kernupdate auf semantischer Basis; Google fängt an, zu „verstehen“


02.10.2013 Penguin 2.1
Traf offenbar nur wenige Sites, diese aber besonders hart


19.12.2013 Authorship Shake-up
Google beginnt damit, Autorenfotos von G+ -Accounts wieder verschwinden zu lassen


06.02.2014 Page Layout 3
Zielt auf Seiten ab, die zu viel Werbung über der Falz anzeigen


16.05.2014 Payday Loan 2.0
Filterupdate für Sites mit illegalen Linktechniken aus dem PPC-Bereich


19.05.2014 Panda 4.0
Algorithmisches und Datenupdate, Panda wurde etwas „toleranter“


24.07.2014 Pidgeon
Die localen Suchalgorithmen wurden denen der Core Algorithmen stark angepasst.


06.08.2014 HTTPS/SSL Update
Google kündigte an, dass nach und nach sichere Seitenverbindungen bevorzugt werden würden.


04.02.2015 Unbenanntes Update
Ein unbestätigtes Google Update, viele Webmaster bestätigten Auswirkungen in den SERPs


21.04.2015 Mobil Update
Ausrichtung der Websites auf "mobil" fällt im Ranking stärker ins Gewicht.


03.05.2015 Phantom 2 Update
Eine Änderung am Core-Algorithmus wurde seitens Google bislang bestätigt, Details blieben allerdings unbekannt.


17.07.2015 Panda Update #28
Google straft verstärkt Seiten mit minderwertigen Content ab und erweiter Pandas Algorithmen.


26.10.2015 RankBrain*
Google hat eine großes Update angekündigt, welches besagt, dass intelligentes lernen der Suchmaschiene bereits seit Monaten implentiert sei. *Note: Der 26.10 war der große Reveal, man glaubt jedocht, dass das Update bereits im Frühjahr 2015 aufgespielt wurde.


08.01.2016 Unnamed Update - Core Algorithm
Viele Details zu diesem Update sind nicht bekannt, doch nachdem mehrere Rankingtools große Veränderungen im Ranking bemerkten äußerte sich Google damit, dass die Core Algorithmen der Suchmaschiene geupdatet wurden.


23.02.2016 AdWords Shakeup
Google updatete die Anzeige der AdWords Anzeigen und veränderte damit die CTR der Paid und Organischen Suchergebnisse
Neue Features bei Google Adwords


Mai 2016 Mobilegeddon 2
Im Mai 2016 startet Google den 2. Lauf von Mobilegeddon. Seiten ohne mobile Ansichten werden weiter abgestraft, während Seiten mit mobiler Ansicht bevorzugt werden.
Mobilegeddon 2 - Google bringt Update im Mai