Seo Audit

Was ist ein Seo-Audit Ihrer Website?

Bei einem SEO-Audit wird analysiert, wie gut Ihre Webpräsenz mit Best Practices zusammenhängt. Dies ist der erste Schritt zur Erstellung eines Implementierungsplans, der messbare Ergebnisse liefert.

Ziel des Audits ist es, möglichst viele grundlegende Probleme zu identifizieren, die sich auf die organische Suchleistung auswirken. Das SEO-Audit wird Folgendes ergeben:

  • Technische SEO-Probleme
  • Probleme mit der Website-Struktur
  • On-Page-SEO-Probleme
  • Mögliche Probleme außerhalb der Website
  • Probleme mit der Benutzererfahrung
  • Inhaltslücken und -möglichkeiten
  • Wettbewerbsfähige Marktkenntnisse

Ein Audit ist ein Standardverfahren, das regelmäßig durchgeführt werden sollte. Es handelt sich im Wesentlichen um einen „Gesundheitscheck“ für Ihre Website. Dieser erfolgt bei uns sowohl mit gängigen Tools, als auch mit den Erfahrungen aus über 10 Jahren Online Marketing.

Website Seo Audit

Wie eine gute Analyse abläuft

In erster Linie sollte ein Audit umfassend sein. Es sollte sowohl strukturelle als auch inhaltliche Komponenten abdecken, die sich auf Ihre SEO-Sichtbarkeit auswirken. Es sollte einen Überblick über das geben, was in Ihrem aktuellen Zustand geschieht. Fehlende Teile können zu unnötigen oder unangemessenen Empfehlungen führen.

Ihre Prüfung sollte leicht verständlich sein. Als Geschäftsinhaber sollten Sie in der Lage sein, die Punkte zu verknüpfen, wie sich SEO-Probleme auf Ihre Online-Prioritäten, -Ziele oder -Einnahmen auswirken. Alle Empfehlungen sollten klar zu Ihren übergeordneten Geschäftszielen passen.

Schließlich sollten Ihre SEO-Prüfungsempfehlungen umsetzbar sein. Es sollte einen klaren Weg zur Vollendung geben; Priorisiert mit projizierten Auswirkungen und Anstrengungen, die mit jeder Empfehlung verbunden sind. Die Ergebnisse eines SEO-Audits sollten genau eine leicht zu verfolgende Roadmap vermitteln.

Wie ein Audit besser nicht laufen sollte

Ein SEO-Audit sollte nicht überstürzt werden. Es braucht einfach Zeit, um die Ursachen der Probleme zu ermitteln, die sich auf Ihre Online-Gesundheit auswirken. Abhängig von der Größe Ihrer Website kann eine ordnungsgemäße Prüfung zwischen 2 und 6 Wochen dauern. Bei größeren Änderungen an einer Website ist Sorgfalt geboten, und ein SEO-Spezialist muss eine gründliche Untersuchung durchführen, um genaue und wirkungsvolle Empfehlungen abzugeben.

Ein SEO-Audit sollte nicht “one size fits all” sein. Während für alle Websites einige technische Elemente erforderlich sind, sollte zu Beginn eines SEO-Audits eine Situationsanalyse durchgeführt werden, um die Schwerpunkte dieser Website zu ermitteln.

Sie sind sich nicht sicher, wo Sie mit Ihrer SEO-Strategie beginnen sollen?

Sie haben Fragen oder brauchen Hilfe?

Unser Team ist für Sie da! 

Rufen Sie uns an

Treten Sie unserer Liga von Websites bei und erreichen Sie ein höheres Ranking mit SEO-Strategien, die den turbulenten Veränderungen in der Suchbranche standhalten.

lanxess-arena_logo (2)
schneekoppe_logo (1)
druckdiscount24_logo
fensterhandel.de
aspera_usu_aachen
q-park

Was wird in einem SEO-Audit analysiert:

Während SEO-Audits geringfügig variieren können, sollte jeder die grundlegenden technischen SEO-Tabelleneinsätze wie Sitemaps, Serverfehler und Metadaten analysieren. Auf hoher Ebene sollte ein Audit die Barrierefreiheit, Indexierung und Optimierung abdecken.

Bei unserem Verständnis eines SEO-Audits analysieren unsere Experten über 193 verschiedene SEO-Elemente in den folgenden Kategorien:

  • Indexierungsanalyse
  • Statuscodes
  • Weiterleitungen
  • Seitengeschwindigkeit
  • URL-Struktur
  • Robots.txt
  • XML Sitemap
  • Kanonische Tags
  • Vervielfältigung
  • Kriechbarkeit
  • Probleme mit älteren Domänen
  • Off-Page-Analyse
  • Mobile SEO-Analyse
  • Internationale SEO-Analyse
  • Struktur des Site-Inhalts
  • Stichwortforschung
  • Seitenkopien-Themenanalyse
  • Verwendung von Schlüsselwörtern
  • Metadatenanalyse (Seitentitel, Metabeschreibungen, Überschriften-Tags)
  • Schema
  • Benutzererfahrung
  • Bilder & Videos
  • Interne Verknüpfung und HTML-Sitemap
  • Analyse des Crawling-Budgets
  • User Agent-Analyse

Die während des Prüfungsprozesses erfassten Informationen ermöglichen es unserem Team, genaue und wirkungsvolle Empfehlungen für Ihre spezifische Website und Situation abzugeben.

Was Sie während und nach einem SEO-Audit erwartet:

Wie bereits erwähnt, kann ein SEO-Audit zwischen 2 und 6 Wochen dauern. Während dieser Zeit analysiert und deckt ein SEO-Spezialist SEO-Möglichkeiten auf Ihrer Website auf. Zweiwöchentliche oder wöchentliche Check-ins halten Sie und Ihr Team jedoch über den Fortschritt auf dem Laufenden.
Bei jedem Website-Audit wurden einige niedrig hängende Möglichkeiten entdeckt. Wenn diese Art von Erkenntnissen entdeckt wird, wird unser Team sie sofort weitergeben. Dies bietet die Möglichkeit, die Sichtbarkeit wiederherzustellen, während der Rest des Audits durchgeführt wird.

Nach Abschluss des Audits wird Ihr Team zu einer Präsentation eingeladen, in der Ihr SEO-Spezialist über die Ergebnisse und Empfehlungen spricht. Unser Team führt Sie und Ihr Team durch die Roadmap bis zur Fertigstellung, damit Sie wissen, was Sie wann erwarten können. Darüber hinaus erhalten Sie eine umfassende Analyse des Zustands Ihrer Website. All dies ist auf Sie und Ihre spezifische Situation zugeschnitten.

Warum es wichtig ist, Ihre Website regelmäßig zu überprüfen:

Ihre Website ist der „Hub“ Ihrer Online-Marke. Daher ist es wichtig, regelmäßige Überprüfungen durchzuführen, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist. Es ist auch wichtig zu beachten, dass Ihre Website ein lebendiges digitales Eigentum ist und in der Regel über einen längeren Zeitraum nicht stagniert. In jedem Jahr werden Inhalte zu Ihrer Website hinzugefügt und / oder daraus entfernt. Aus diesem Grund sollten regelmäßig Audits durchgeführt werden. Wir empfehlen, Websites mindestens einmal pro Jahr zu prüfen. Auf diese Weise können Ihre Teams kritische Probleme sofort beheben.

Es gibt andere Teile der Suchmaschinenoptimierung, auf die Sie nach Ihrer Prüfung achten sollten, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Schließlich ist die technische Grundlage nicht das Ende des Weges für den Erfolg von SEO. Es ist wichtig, auf die SEO-Aktivitäten Ihrer Konkurrenz zu achten, die neuesten Best Practices für Suchmaschinen im Auge zu behalten und lokale SEO-Best Practices beizubehalten, wenn Ihr Unternehmen davon abhängt, dass Kunden eine physische Adresse besuchen. All dies sind Elemente einer erfolgreichen SEO-Strategie und sollten eine Folge Ihrer Prüfung und laufenden SEO-Wartung sein.

Ist es Zeit für Ihre Website, einen SEO-Gesundheitscheck zu erhalten? Wenn ja, wenden Sie sich noch heute an unser Team von SEO-Experten, um einen Termin zu vereinbaren.

Sie haben Fragen oder brauchen Hilfe?

Unser Team ist für Sie da! 

Rufen Sie uns an